Wir für Niendorf

       

 

 

Liebe Ehrenamtliche, liebe Unterstützer der ALTEN SCHULE,

so langsam wagen wir die ersten Schritte einer Öffnung unter Corona.

 

Demnächst findet ihr hier genauere Detais.

 

Ihr interessiert Euch für unser Schutz- und Hygienekonzept ?

Dieses findet ihr hier: Hygieneschutz Alte Schule

 

Bei Fragen wendet Euch gerne an Katja (alteschule@kirche-in-niendorf.de) und Nina (fluechtlingsarbeit@kirche-in-niendorf.de)

 

 

 

 

„Wir für Niendorf“                                                                           

Ein Runder Tisch aus Kirchen, Parteien Verbänden und Einrichtungen begleitet seit 2014 die Veränderungen im Stadtteil, die durch den Zuzug von Geflüchteten angestoßen wurden.

Mehr als 150 Ehrenamtliche tragen diese Arbeit. Seit Frühjahr 2017 ist aus dieser Arbeit das Begegnungszentrum ALTE SCHULE entstanden.

 

Helfen Sie mit! Wir für Niendorf!

Zeit zu spenden, ist etwas kostbares. Sie können sich je nach persönlicher Lebenssituation für einen Ihnen angemessenen Zeitrahmen entscheiden.

Wir freuen uns über Unterstützung beim Cafe, Gärtnern, Kochen, Deutsch lernen, bei Begleitungen, Hausaufgabenhilfe und vielem mehr.

Die Arbeit mit Menschen in diesen besonderen Lebenssituationen ist persönlich sehr bereichernd, aber auch herausfordernd. Deswegen werden Fortbildungen, Stammtische und Unterstützung durch andere Institutionen angeboten.

„Hier werde ich gebraucht.“ Thea, Ehrenamtliche Mitarbeiterin

Katja Buurman    alteschule@kirche-in-niendorf.de

Nina Schrader        fluechtingsarbeit@kirche-in-niendorf.de

Maren Gottsmann 040/320 91868

Flyer Wir für Niendorf